Viele Highlights auf der gamescom 2013

28. August 2013

Die neusten Spiele und Konsolen – das bringt die gamescom in diesem Jahr am besten auf den Punkt. In Köln fand vom 21. bis 25.August 2013 die fünfte Auflage der Spielemesse statt und der Andrang war so groß wie nie zuvor. Zahlreiche Spielebegeisterte fluteten die Hallen und führten zu einem ausverkauften Samstag.

In diesem Jahr gab es, neben den zahlreichen neuen Computerspielen, auch für die Konsolenfanatiker Grund zum Jubeln. Auf der Messe konnte zum ersten Mal sowohl die Xbox One als auch die Playstation 4 getestet werden. Und auch das lange geheim gehaltene Erscheinungsdatum der PS4 wurde in Köln bekannt gegeben. Ab dem 29.November 2013 wird Sonys neue Konsole in den Läden stehen. Konsolentechnisch werden dabei vor allem Games wie FIFA 14, The Last of Us, Battlefield 4, Assassin’s Creed 4 – Black Flag und Call of Duty: Ghosts in schönster Grafik auftrumpfen. Somit kann die neue Konsolengeneration zeigen, was sie kann und inwieweit sie den PC übertrumpfen könnte.

Games and more…

Während die Next-Gen-Konsolen wohl das absolute Highlight auf der Messe waren, gab es auch bei den Games einige weitere Top-Titel zu sehen. So konnten in den Hallen Spiele wie Sims 4, Watch_Dogs, The Elder Scrolls Online und Mario-Kart 8 angespielt werden. Und auch atmosphärisch haben die Aussteller wieder einmal ihr Bestes gegeben. Von zahlreichen Riesenleinwänden, bombastischer Audiobeschallung bis hin zu Showeinlagen wurde alles geboten. Dafür nimmt man sogar Wartzeiten von über vier Stunden in Kauf, um die neuesten Spiele der Welt anzocken zu dürfen.

Doch nicht nur die Spiele waren Stars auf der gamescom. Die diesjährige Messe stand ganz im Zeichen der Let’s Plays. Vor allem das Let’s-Play-Together XXL war eine tolle Aktion für alle Fans der Spielevideos. Deshalb ließen auch bekannte Gesichter wie Gronkh, Sarazar und die Jungs von Pietsmiet es sich nehmen, einen Abstecher nach Köln zu machen. Dabei entstanden ganze Menschentrauben um diese „Stars“ herum.

Neben all den Spielen gab es auch in diesem Jahr wieder viele Möglichkeiten sich sportlich zu betätigen oder sich entspannend im Außenbereich zurückzuziehen. Vor allem das „Haus der Spiele“ war ein Highlight für alle Besucher. Von Pong, über den C64 bis hin zu Flipperautomaten konnten in der Messehalle 10 alte Spieleklassiker begutachtet werden.

Die besten Eindrücke der gamescom 2013 haben wir für Sie in unserem Video festgehalten:

Michael Zierenner

 

Bildquelle:

© gamescom.de

Videoquellen:

© medienbewusst.de

Ähnliche Beiträge