Programmtipps für Mai 2009

4. Mai 2009

Familie_Couch_1.jpg

Im Mai gehts rund! Für die Kleinsten bringt der kleine blaue Elefant Bewegung und die KIKORIKIs Farbe auf den Bildschirm. Für die Größeren gibt es spannende Abenteuter mit Biene Maja, einer Prinzessin und Wissenswertes über das Grundgesetz Deutschlands und das Phänomen der Liebe.

Programmtipps für Kinder von 3 bis 5 Jahre

Sendung mit dem Elefanten
Um mit dem Motto der Sendung zu sprechen: “Die Welt ist (ele)phantastisch!”. Grund genug, sie auch schon im jüngsten Alter zu erkunden. Getreu der Maus-Philosophie hat ihr Freund der kleine blaue Elefant für Drei- bis Fünfjährige jede Menge Sach- und Lachgeschichten vorbereitet. Perfekt für die Jüngsten abgestimmt, regen die Beiträge nicht nur den Geist, sondern auch die Aktivität der Kleinen an. So erwartet sie neben informativen -und sogar englischen- Beiträgen auch einige, die zum Singen, Rätseln und Bewegen einladen.
Sendezeit: WDR Samstag 12:45 Uhr und KiKa Montag bis Freitag 7:35 Uhr
Fazit: Eine tolle Serie, die alle Bedürfnisse der kleinsten Zuschauer erfüllt – altersgerecht aufbereitetes Wissen, Spaß und Spannung!

Rating: ★★★★★ 

KIKORIKI
Die KIKORIKIs, das sind Hase Jumpy, Igel Joshi, das verträumte Schweinchen Pinky, das dichtende Schaf Fluff, Erfinder-Pinguin Pin, die musizierende Krähe Big Big, Elch-Professor Eldoc, Bären-Landwirt Berry und die Eule Olga. Sie alle leben im bunten und fantasiereichen KIKORIKI- Land. Dort hat jeder sein eigenes Haus und seine eigenen Interessen – klar, dass bei dieser bunten Mischung schon mal Konflikte auftreten. Doch diese lösen die KIKORIKIs immer wieder auf friedliche und fantasievolle Weise.
Sendezeit: KiKa täglich 18:00 Uhr (ab 7. Mai wieder da)
Fazit: Eine fantasievolle und kunterbunte Serie für die ganze Familie, die Spaß bringt und Werte vermittelt.

Rating: ★★★★★ 

Programmtipps für Kinder von 6 bis 9 Jahre

Bei uns um die Ecke
Die neue sechsteilige ARD-Serie möchte Kindern auf spielerische, spannende und unterhaltsame Weise das Grundgesetz Deutschlands näherbringen. Dabei begleitet sie der achtjährige Moritz und die 14-jährige Linda, deren Eltern in Halle eine Eckkneipe betreiben. Natürlich spielen überall, wo sich Menschen begegnen, die Grundgesetze eine große Rolle. So stoßen die Zwei in der Kneipe, in der Schule oder auf der Straße immer wieder auf Situationen und Konflikte, die mit den Normen und Regeln des Grundgesetzes kollidieren.
Sendezeit:
ARD Donnerstag 11:00 Uhr  (ab 21.Mai)
Fazit:
Die Serie bringt Kindern den an sich trockenen Gesetzesstoff auf unterhaltsame und lebendige Weise näher.

Rating: ★★★★★ 

Biene Maja
“… und diese Biene, die ich meine, nennt sich Maja…” – wer kennt diese Liedzeile nicht? Kein Wunder: Denn die Abenteuer der beliebten Biene sind bereits 1912 in Buchform erschienen und seit über 30 Jahren schwirrt Maja über die Bildschirme. Seit dieser Zeit begeistert die kleine neugierige und liebenswerte Biene Groß und Klein mit ihren Erlebnissen von der Klatschmohnwiese. Mit dabei sind natürlich der Bienenjunge Willi und der Grashüpfer Flip. Neben jeder Menge Spaß erfahren die Zuschauer bei jedem Abenteuer viel Wissenswertes über die Natur und die Lebensweisen der Tiere.
Sendezeit:
KiKa täglich 18:15 Uhr (ab 21.Mai wieder da)
Fazit: Eine niedliche aber dennoch komplexe Serie, die sowohl Spaß als auch Wissen vermittelt. 

Rating: ★★★★☆ 

Programmtipps für Kinder von 10 bis 13 Jahre

Elephant Princess
Alex ist ein ganz normales 16-jähriges Mädchen mit allen kleineren und größeren Sorgen des Teenager-Lebens. Ihr größter Traum ist es, mit ihrer Rockband groß rauszukommen. Doch als eines Tages ein junger Mann mit einem Elefanten in ihrem Garten erscheint, soll alles anders kommen. Denn Alex erfährt, dass sie die Prinzessin aus dem magischen Königreich Manjipoor ist…
Sendezeit:
ZDF Sonntag 7:45 Uhr (ab 10.Mai) und KiKa Montag bis Freitag 15:00 Uhr (ab 11.Mai)
Fazit: Das Erfolgsrezept der Serie: Mit der Verbindung aus märchenhaften und alltäglichen Elementen spricht es die Wünsche und Erfahrungen der jungen Zuschauer an.

Rating: ★★★★☆ 

Die Farbe der Milch – über Liebe und andere Naturkatastrophen (Film)
“Männer bedeuten nichts als Ärger”- Diese Einstellung vermittelt Nora ihrer zwölfjährigen Nichte Selma. Kein Wunder, dass diese mit ihren Freundinnen Elin und Ingun den Pakt schließt, sich von Jungs fernzuhalten und sich der Sexualwissenschaft zu widmen. Doch bald merken sie, dass dies gar nicht so einfach ist: Elin und Ingun werden vertragsbrüchig und auch Selma hat es schwer, Andys Avancen zu widerstehen.
Sendezeit:
10 Mai (Sonntag) RBB 14:00 Uhr
Fazit: Die mehrfach ausgezeichnete Komödie nähert sich auf kindliche und humorvolle Weise dem Phänomen der Liebe.

Rating: ★★★★☆ 

Bildquelle:
© William Casey – Fotolia.com

Ähnliche Beiträge