Film und Fernsehen für unterwegs

13. Juli 2015

Film und Fernsehen für unterwegsAb jetzt gibt es in allen App Stores etwas neues, speziell für Kinder.
Die neue App nennt sich „Kixi“ App und bietet Kindern eine Möglichkeit völlig legal ihre liebsten Serien und Filme zu schauen.

Durch die Offline-Funktion der App, ist es auch möglich Serien und Filme unterwegs – offline, also ohne Internetverbindung anzusehen. Unterstützt von Apple ist es mit der App ebenfalls möglich über die Airplay Funktion, das gewünschte Programm mit dem Fernseher zu sehen. Das ist zunächst allerdings nur für Apple TV möglich.

Gegen eine monatliche Gebühr von 3,99€, welche über den iTunes Account abgebucht wird, lässt sich Kixis komplettes Angebot ausschöpfen. Da die Bezahlung über iTunes läuft, haben ist eine Kindersichere Umgebung gewährleistet. 24 Stunden vor Ende eines Monats lässt sich die App problemlos kündigen.

Abgesehen von seinem großen Angebot an Serien und Filmen, das sich stetig erweitert, überzeugt Kixi auch vor allem durch seine benutzerfreundliche Oberfläche. Große Symbole und intuitive Bedienung machen es den Kindern besonders leicht, sich durch die App zurecht zu binden, auch ohne Elternteil als Hilfe.

Rating: ★★★★★ 

medienbewusst.de meint:Kixi ist ein Format das so in der Form noch neu ist und mittlerweile ist eine Erziehung ohne Medien fast bis ganz unmöglich. Eine Ap,p die Kindern hilft, früh den richtigen Umgang mit Medien zu erlernen. Das kann nur von Vorteil sein. Durch die Kinderleichte Bedienung geht der Spaß an der App nicht verloren.

Leonie Stella Hettich

Bildquelle:
© Screenshot

Ähnliche Beiträge