Die dritte Dimension im Kinderzimmer

28. August 2011, 12:00  

Spätestens seitdem die Hollywood-Produktion Avatar 2010 für den Rekordumsatz von annähernd 3 Milliarden US-Dollar an den Kinokassen sorgte und sich damit zum erfolgreichsten Film alle Zeiten krönte, ist klar: die 3D-Technik ist angekommen in den Kinosälen. Doch mittlerweile hält die dritte Dimension auch immer häufiger Einzug in die heimische Medienausstattung. Angefangen von 3D-Fernsehern bis hin zum entsprechenden Gaming-Equipment – die kürzlich zu Ende gegangenen Spielemessen E3 und gamescom zeigen: auch das Zuhause soll dreidimensionaler werden. medienbewusst.de klärt technische Grundlagen und mögliche Risiken.

mehr…

3D-Gaming auf dem Vormarsch

21. Juni 2010, 19:51  

Als Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Entwickler für Computerspiele G.A.M.E. beschäftigt sich Stephan Reichart beinahe täglich mit Computerspielen und deren Entwicklung. Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Mitgliederbetreuung, dem Organisieren und dem Leiten von Messeauftritten, sowie der internen Verbandskommunikation. medienbewusst.de sprach mit Stephan Reichart über die aktuelle Lage der Computerspiele und Zukunftstrends.
mehr…