Fortbestand von Anti-Mobbing-Webseite gefährdet

30. September 2009, 17:25  

mobbing_Seitenstark_artikel.JPG

In Cliquen, im Klassenzimmer und nicht zuletzt im Internet – Mobbing ist längst kein Phänomen der Erwachsenenwelt mehr, sondern betrifft auch jüngere Altersgruppen. Mit einem von Lehrern und Sozialpädagogen betreuten Anti-Mobbing-Chat konnte Seitenstark e.V. vom September 2008 bis Juli 2009 helfen. Nun hat die Internetseite mobbing.seitenstark.de, auf der die Chatplattform zu finden war, ernste Finanzierungsprobleme. mehr…

Vernetzt für seitenstarke Inhalte

16. September 2009, 12:00  

Nachrichtenangebote für Kinder sind nicht nur im Fernsehen mit Programmen wie ‚Logo’ vertreten, auch im Internet kümmern sich Erwachsene um die Information einer jungen Zielgruppe. Eine Pionierin von ihnen ist Kristine Kretschmer, die zusammen mit ihrer Kollegin Annette Bäßler die Seite sowieso.de leitet. Das Netzwerk Seitenstark, dem sie angehören, ermöglichte zum Beispiel einen Anti-Mobbing-Chat. In Berlin sitzt die Redaktion der Seite. Dort sprach die Journalistin abends fernab von allen redaktionellen Pflichten über die Erfahrungen mit jungen Lesern und Cyber-Mobbing.
mehr…

Privatzone Handy – Wie weit darf elterliche Kontrolle gehen?

23. August 2009, 15:49  

Privatsph__art.JPG

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Das zumindest denkt Carola R., alleinerziehende Mutter von zwei Kindern. Gemeinsam mit Jan und Nina lebt sie in einer mecklenburgischen Kleinstadt, fernab von allen Gefahren, die eine Großstadt bieten würde. „Ich möchte meine Kinder schützen. Sie sollen behütet aufwachsen können.“ Eine verantwortungsbewusste Absicht, die sie auf eigene Weise umsetzt. mehr…

Internet-Bullying

11. Januar 2009, 21:03  

maedchen.jpg

Jeder, der einmal eine Schule besucht hat, weiß, dass nie alle Kinder einer Schulklasse gut miteinander auskommen. Auch, dass sich die Kinder gegenseitig hänseln, ist kein neues Phänomen. Was jedoch neu ist beim Mobbing an Schulen, ist zum einen die Aggressivität, mit der Kinder gegeneinander vorgehen. Zum anderen hat sich das Mobbing teilweise vom Klassenraum in die scheinbar anonyme und grenzenlose Welt des Internets verlagert. Diese Form von Mobbing wird Cyber- Mobbing oder Internet-Bullying genannt.
mehr…