Artikelserie zum SID 2013: „Was macht denn mein Bild da?“ – Ernst Schulten über Datenklau im Netz

5. Februar 2013, 11:20  

Ein neues Forum, eine neuer Chatroom und schon wieder meine persönlichen Daten preisgeben im Netz? Mit dem ständigen Aufkommen neuer Onlineangebote steigt auch die Anzahl der eingegebenen Nutzerdaten und hochgeladenen Profilbilder. Doch was genau kann eigentlich im schlimmsten Fall mit meinen Daten und Fotos passieren? Die Initiative WakeUpInternet e.V. hat sich dem Schutz der digitalen Identität verschrieben. Im Gespräch mit medienbewusst.de klärt der Vorsitzende Ernst Schulten über mögliche Gefahren auf und gibt Hinweise, wie man sich und andere vor dem digitalen Datenklau schützen kann.

mehr…

Internet außer Kontrolle – Ein Kommentar

30. Dezember 2012, 13:11  

Das 21. Jahrhundert ist kein einfaches für die Musikindustrie. Wo mit Plattenverkäufen und Welttourneen noch immer Gewinne im Milliardenbereich erwirtschaftet werden, sorgt Datenklau im Internet für ebenso hohe Verluste. Längst ist das sogenannte Filesharing auch in deutschen Gerichtssälen ein Dauerthema. Im November 2012 fällte der Bundesgerichtshof ein Grundsatzurteil, das zumindest Eltern entlastet. Aber ist damit auch der Musikbranche geholfen?
mehr…