JIM-Studie 2016: Inhaltliche Aspekte der Internetnutzung

22. Januar 2017, 21:48  

jim-musik-gross

99% der zwölf bis 19-Jährigen in Deutschland haben Zugang zum Internet. Dies hat die JIM Studie (Jugend, Information, Multimedia) gezeigt, die seit 1998 jährlich eine Basisstudie zum Umgang von 12- bis 19-Jährigen mit Medien und Information durchführt. Durchgeführt wird diese vom Medienpädagogischen Forschungsverbund Südwest.

mehr…

Spieglein, Spieglein, wer ist die Dünnste im ganzen Land?

29. April 2016, 15:26  

Spieglein, Spieglein, wer ist die Dünnste im ganzen Land?Magersucht ist längst kein unbekanntes Thema mehr, aber immer noch ein gesellschaftliches Tabu – sollte man meinen. Doch in sozialen entwickelte sich in den letzten Jahren ein gefährlicher Trend. Mädchen, oftmals eigentlich noch Kinder, veröffentlichen Nacktbilder von sich selbst, auf welchen sie völlig abgemagert zu sehen sind. Dafür erhalten sie im Netz erschreckend viel Zuspruch und werden so zu Vorbildern eines gesundheitsgefährdenden Körperkults.
mehr…

Snapchat: Die Nachricht mit Selbstzerstörung

17. Juni 2015, 11:49  

snapchat_Artikelbild Snapchat ist eine Instant-Message-App, die sich vor allem bei Jugendlichen einer hohen Beliebtheit erfreut. Doch was genau steckt eigentlich hinter dieser Smartphone-Anwendung, die offensichtlich nur darauf abzielt, Fotos mit anderen für ein paar Sekunden zu teilen?
mehr…

Sag’s mit Bildern

14. Juni 2013, 12:06  

Einige werden die typisch viereckigen Polaroid-Bilder noch kennen. Dieses Fotoformat steht inzwischen wieder ganz hoch im Kurs. Zahlreiche Unternehmen, wie beispielsweise H&M, Mercedes Benz und Nivea, sind inzwischen auf der Bilder-Plattform Instagram vertreten. Das kostenlose Foto-Netzwerk gab es erstmals Ende 2010 im App Store für Mobilfunkgeräte und erfreut sich wachsender Beliebtheit – trotz weniger Worte. Aber was macht den Reiz dieser Plattform aus, auf der die gesamte Community größtenteils über Bilder kommuniziert?
mehr…