Zu Weihnachten das passende Handy

23. Dezember 2011, 2:18  

Die beste Freundin besitzt seit ihrem Geburtstag ein Smartphone, der Mitschüler schräg dahinter auch. Dieses Jahr wünschen sich laut eines RTL-Berichts deutlich mehr Kinder ein Smartphone zu Weihnachten als im Vorjahr.  Wir fassen zusammen wodurch Kinderaugen leuchten und worauf die Eltern achten müssen, damit sie nicht in Knebelverträge geraten. mehr…

Weichmacher als chemische Gefahr in Mobiltelefonen

12. November 2009, 18:11  

Chemie_artikel.JPG

In der Diskussion über die gesundheitsschädliche Wirkung von Mobiltelefonen ist neben der Handystrahlung auch häufig von so genannten „Weichmachern“ im Material die Rede. Das Bielefelder Institut für Hygiene, Bakteriologie, Analytik, Umweltmedizin und Consulting (HBICON) hat sich unter anderem darauf spezialisiert, Kunststofferzeugnisse – so auch Kinderhandys – darauf zu untersuchen. In einem Gespräch mit dem Geschäftsführer, Dr. Rüdiger Gaydoul, erfragte medienbewusst.de-Reporterin Julia Harries, wie ein solcher Test genau abläuft, wie gefährlich diese Substanzen sind und welche alternativen Stoffe es gibt.
mehr…

“Nokia 1208” contra “TicTalk”

31. Oktober 2009, 21:25  

Übersichtliche Menüführung, wenig Schnick-Schnack und Möglichkeiten der Kostenkontrolle  – das sollte ein für Kinder geeignetes Mobiltelefon bieten. Nach dem Modell von Samsung vergleicht medienbewusst.de nun das Nokia 1208 mit dem Gerät “TicTalk”, dass auf dem amerikanischen Markt ein beliebtes Kinderhandy ist.
mehr…

Kindgerechter Start in die Mobiltelefonie

31. August 2009, 20:45  

Mobiltelefone bieten inzwischen eine derartige Vielzahl an Funktionen, dass sich gerade junge Nutzer oft in diesem Umfang an Möglichkeiten schwer zurechtfinden. In Amerika ist das vorigen Monat vorgestellte ‘TicTalk’ sehr beliebt, in Europa bietet Samsung mit dem SGH – B130 ein Einsteigerhandy mit allen nötigen Basisfunktionen, das auch für Kinder geeignet sein soll.
mehr…

Modell “TicTalk” als Maßstab für Kinderhandys?

26. Juli 2009, 12:39  

Das Handy in Kinderhänden ist ein immer wieder zu Recht diskutiertes Thema. Nicht jedes Handy ist dabei für Kinder geeignet. Vielen Eltern, die sich um den mobilen Konsum ihrer Kinder sorgen, fragen sich, wie ein Kinderhandy aussehen könnte. Da sich Mobiltelefone speziell für Kinder in Deutschland noch nicht weitgehend etabliert haben, gibt es hierzulande nicht viele professionelle Modelle. Ein passendes Gerät wäre zum Beispiel “TicTalk”, welches sich auf dem amerikanischen Markt bereits etabliert hat.
mehr…

Mobile Sicherheit für die Kleinen

26. April 2009, 14:26  

Es klingelt und dudelt nicht nur in Zügen, Wartezimmern oder in Parks, sondern auch immer häufiger auf Schulhöfen und in Klassenzimmern. Denn bereits ein großer Anteil der Sechs- bis Siebenjährigen in Deutschland besitzt ein Handy. Asmetronic bietet jetzt ein speziell entwickeltes Telefon an, welches auf die Bedürfnisse von kleineren Kindern zugeschnitten ist.
mehr…

Wo ist mein Kind?

30. November 2008, 21:26  

maedchen_handy_sitzend_2.jpg

Das Kinderhandy als Ortungsgerät – heutzutage können Sie im Notfall das Handy Ihres Kindes lokalisieren und so herausfinden, wo es sich gerade aufhält. Gut zu wissen! Aber dieser Service birgt auch einige Gefahren. mehr…

Das richtige Handy für mein Kind

30. November 2008, 18:29  

maedchen_handy_1.jpg

Bei Kindern ist das Thema Handy ein Dauerbrenner – ob auf dem Schulhof oder beim Spielen. Handys sind nicht nur Verständigungsmittel, sondern stellen auch Spiel- und Lernmedium dar. Sie schaffen die Verbindung zu Eltern und Freunden, bieten gleichzeitig mehr Sicherheit und größere Freiräume. Aber welches Handy ist für Kinder das Richtige?
mehr…