Happy Birthday logo!

10. Januar 2014, 20:13  

Am 9. Januar 1989 gingen die Kindernachrichten erstmals an den Start. Seit bereits mehr als 7000 Sendungen fühlen Kindereporter Politikern und anderen Berühmtheiten auf den Zahn und beantworten wichtige Fragen aus allen möglichen Lebensbereichen. mehr…

Frag doch mal das Internet – Nachrichtenportale für Kinder

22. Oktober 2011, 20:10  

Die Berichterstattung in Zeitungen, im Radio und im Fernsehen ist für Kinder häufig rätselhaft. Da werden Begriffe verwendet, die sie noch nicht kennen, oder komplexe Zusammenhänge thematisiert, die ihnen erst noch erklärt werden müssen. Wie können sich Kinder dennoch über das aktuelle Tagesgeschehen informieren? Wo werden Nachrichten kindergerecht aufbereitet?

mehr…

Programmtipps für Oktober 2011

3. Oktober 2011, 9:30  

Die Sommerferien sind in vielen Bundesländern erst vor kurzem zu Ende gegangen, da werden Andere  schon wieder in die Herbstferien geschickt. Die letzten Sonnenstrahlen genießen, das bunte Aussehen der Bäume bewundern oder Drachen steigen gehen – im goldenen Monat Oktober lädt die Natur noch stärker als sonst ein, sie zu entdecken und zu genießen. Sollten allerdings die ersten Herbststürme anklopfen, alle Blätter sind gepresst und alle Kastanien zu lustigen Figuren zusammengesteckt, hat medienbewusst.de (in weiser Voraussicht) wieder einmal Sehenswertes aus dem monatlichen TV-Programm zusammengesucht, damit auch ja keine Langeweile aufkommt.

mehr…

Fernsehnachrichten – Fenster in die (unheile) Welt

12. Juli 2010, 20:14  

Gewaltfrei und altersgerecht, das sind aus Sicht vieler Eltern zwei Eigenschaften, die gute Kinderfilme erfüllen müssen. Aber was denken die jungen Zuschauer über Fernsehnachrichten? Ist es in Ordnung, dass Kinder neben ihren Eltern sitzen, wenn im Fernsehen gerade über die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko berichtet wird? Sollten sie Bilder vom Erdbeben in Haiti sehen, wo Angehörige der Opfer über ihr Leid sprechen? Sind Kinder überhaupt für solche Nachrichten gewappnet? Gibt es Alternativen für ihre jeweilige Altersgruppe?

mehr…

21 Jahre im Dienst der Kindernachrichten

24. März 2010, 20:01  

Als Leiterin der Redaktion Kinder- und Jugendinformation des ZDF ist Eva Radlicki verantwortlich für Sendungen wie ‘Löwenzahn’, ‘pur+’ und ‘Stark!’. Die ‘Jungs-WG’, deren Alltag täglich auf ZDFneo verfolgt werden kann, und der geplanter Nachfolger, die ‘Mädchen-WG’, gehören ebenso zu ihrem Aufgabenbereich wie das Aushängeschild der deutschen Kindernachrichten: „logo!“. Zum 20. Geburtstag der Sendung im vergangenen Jahr gratulierte sogar Bundeskanzlerin Angela Merkel und lobte besonders die Fähigkeit, schwierige Begriffe wie ‘Mehrwertsteuer’ oder ‘Kyoto-Protokoll’ mit einfachen Worten verständlich zu erklären.
mehr…

“Ist doch logo!” – 20 Jahre Nachrichten für Kinder

27. Februar 2009, 14:52  

Wie erklärt man Kindern das Wahlsystem oder den Nahost-Konflikt? Die Redakteure und Moderatoren der ZDF-Kindernachrichten “logo!“ erklären das Weltgeschehen so anschaulich, dass auch Kinder und Jugendliche es verstehen können. Im Januar feierte die TV- Nachrichtensendung für Kinder ihren 20. Geburtstag und die 6000. Ausgabe.
mehr…