Steffen Kottkamp – Die Programmauswahl beim KiKA

30. Oktober 2012, 10:05  

Der öffentlich-rechtliche Kinderkanal „KiKA“ von ARD und ZDF zählt zu den beliebtesten Sendern bei Kindern. Das bunte Programm ist besonders auf die junge Zielgruppe der 3- bis 13-Jährigen zugeschnitten. Doch nach welchen Kriterien werden die Programminhalte ausgewählt und wäre ein zusätzlicher Jugendkanal sinnvoll? Der Programmgeschäftsführer Steffen Kottkamp stand medienbewusst.de Rede und Antwort.

mehr…

Kindersender und die offene Facebook-Frage

4. September 2012, 22:31  

Die Kinderfernsehsender machen mehr als nur Fernsehen – Sie überzeugen auch mit gut durchdachten und kindgerechten Onlinepräsenzen. Doch einen großen Unterschied gibt es: Super RTL und Nickelodeon nutzen Facebook, der Kinderkanal (KiKA) hingegen nicht. medienbewusst.de hat bei KiKA-Programmgeschäftsführer Steffen Kottkamp nachgefragt, warum der öffentlich-rechtliche Sender Facebook nicht für sich nutzt.

mehr…

Chi Rho – Denn Gott guckt zu

31. Oktober 2010, 20:33  

„Chi-Rho“ ist der Name des Christusmonogramms, eines der bekanntesten Symbole für Jesus Christus. Es ergibt sich aus den Anfangsbuchstaben des griechischen Wortes „Χριστός“. Wobei das X „Chi“ und das ρ „Rho“ ausgesprochen werden. Ab dem 01. November bekommt das christliche Symbol jedoch eine ganz neue Bedeutung, denn dann startet die Zeichentrickserie „CHI-RHO – Das Geheimnis“ auf dem Kinderkanal.

mehr…