Von der Bedeutung der “Literacy”-Erziehung

20. März 2010, 20:26  

Junge_mit_Bilderbuch.JPG

Die studierte Diplombibliothekarin Prof. Susanne Krüger hat seit 2001 eine Professur an der Hochschule der Medien in Stuttgart inne. Sie setzt sich unter anderem für die Fördermöglichkeiten der Lesekompetenz von Kindern ein. Ein Schwerpunkt ihrer Unterrichtstätigkeit bezieht sich auf Kindermedien, insbesondere auf deren inhaltliche und pädagogische Qualität. Ihre Tätigkeit als Leiterin des Instituts für angewandte Kindermedienforschung sowie ihre Erfahrungen als Lektorin für Kinder- und Jugendliteratur machen sie zu einer Expertin auf dem Gebiet der Kindermedien.
mehr…