Tablets statt Bücher – Die Schule von Morgen?

6. Juni 2013, 10:55  

2012 rief das Land Niedersachsen das Projekt „Mobiles Lernen mit Tablet-Computern“ ins Leben. An landesweit 18 Schulen soll die Eignung von mobilen Endgeräten im Schulalltag untersucht werden. Medienbewusst.de hat Herrn Lüder Schulken, Lehrer an der Waldschule Hatten, zu seinen Erfahrungen im Umgang mit iPads im Unterricht befragt.
mehr…