Sonja Gerhardt – Wildes Huhn mit reichlich Potential

8. Februar 2009, 23:28  

Es wird wieder gegackert in deutschen Kinos. Nach „Die Wilden Hühner“ und „Die Wilden Hühner und die Liebe“ läuft seit 29. Januar 2009 nun die dritte Verfilmung der erfolgreichen Mädchenabenteuerserie: „Die Wilden Hühner und das Leben“. Zu der eingeschworenen Gruppe von Sprotte und ihren Freundinnen gesellt sich im letzten Teil der Wilden Hühner ein neues Gesicht: Sonja Gerhardt, die die Rolle der Melanie übernimmt.

mehr…